Beeinflussen Sie selbst die Darstellung!

Normale Farbdarstellung    Klein     Mittel     Groß
Inverse Farbdarstellung      Klein     Mittel     Groß

 
 

ACCESSIBILITY-Page

IMAC BLOG

Navigation

Zum Vorwort
Zur chronologischen Ansicht
Zur Themenansicht
Zum nächsten Ereignis

Seite 1

10.6.2015
Beweggründe zur Anschaffung eines APPLE-Rechners

Microsoft wollte sein neues WINDOWS 10 möglichst auf alle Rechner in der Welt verteilen. Um dieses Ziel zu erreichen, war für jedes Computersystem, auf dem sich eine Lizenz eines relativ aktuellen Windows-Betriebssystemes befand, ein kostenloses Upgrade vorgesehen. Okay, ich hatte WINDOWS 7 auf meinem Rechner. Somit konnte ich dieses Angebot nutzen. Aber wollte ich mir das wirklich antun?

Sicherlich war es nicht auszuschließen, dass das neue Betriebssystem sauber läuft, indem die Ecken und Kanten der Vorversion WINDOWS 8 bzw. WINDOWS 8.1 nicht übernommen werden.

Aber auch im Falle eines ordentlichen und übersichtlichen Betriebssystemes existierten für mich noch weitere Bedenken. Es war nämlich noch nicht absehbar, ob sich die Entwickler der Screenreader auf WINDOWS 10 einlassen können. So existierten Gerüchte, dass der neue WEB-Browser von Mikrosoft namens EDGE über keine Schnittstellen verfügen soll, die Hilfsmittelsoftware mit notwendigen Informationen zu versorgen.

Auch wenn es jetzt spekulativ wirkt, sorgten diese Aspekte für meine Entscheidung, mir Hard- und Software von APPLE zuzulegen. Dieser Entschluß wurde begünstigt, weil ich bereits ein Iphone mit ebenfalls integrierter Hilfsmittelsoftware besitze, und damit sehr zufrieden bin.

Navigation

Zum nächsten Ereignis
Zur Themenansicht
Zur chronologischen Ansicht
Zum Vorwort

1999 Copyright by Matthias Hänel, Norderstedt
Letzte Änderung 17.7.2016