Beeinflussen Sie selbst die Darstellung!

Normale Farbdarstellung    Klein     Mittel     Groß
Inverse Farbdarstellung      Klein     Mittel     Groß

 
Startseite > Chronik dieser Homepage
 

Chronik dieser Homepage

Aktuelles Jahr 2016 2014 2013 2012 2011 2010 2009
2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002
2001 2000 1999

Ab 28. Dezember 2002

Im Abschnitt Formulare gibt es jetzt eine akustische Demonstration.

Ab 24. November 2002

Die Abschnitte Banner-Werbung und Popup-Fenster und Aufbereiten und Lesen von Tabellen sind neu überarbeitet. Zum auslesen von Tabellen gibt es jetzt auch eine akustische Demonstration.

Ab 17. November 2002

In meiner inzwischen angewachsenen Beispielsammlung gehe ich auf die Möglichkeiten von interaktiven ONLINE-Kursen ein.

Ab 23. Oktober 2002

In den Abschnitten

werden jetzt die dort gezeigten Bilder mittels hochaufgelöster Vorschaugrafiken aufgerufen. Auf diese Weise haben die Besucher eine bessere Chance, sich einen schnellen überblick und Eindruck der gezeigten Bilder zu verschaffen. Außerdem werden im Abschnitt Die Braillezeile 2 neue Fotos gezeigt. Einmal handelt es sich um die Darstellung einer portablen Braillezeile. Das andere Bild stellt eine Detailaufnahme der Brailleelemente dar.

Ab 24. August 2002

Es steht ein neuer Abschnitt bereit, wo näher auf PDF-Dateien eingegangen wird.

Ab 18. August 2002

Im Zusammenhang mit sehbehinderten Computernutzern beschreibe ich in dem neuen Abschnitt Die Großschriftdarstellung besagtes Hilfsmittel.

Ab 17. August 2002

Aufgrund von häufigen Anfragen beschreibe ich in dem neuen Abschnitt namens Voraussetzungen zur Installation von Screenreadern die Mindestanforderungen und Möglichkeiten, einen normalen Computer zum Blindenarbeitsplatz aufzurüsten.

Ab 14. August 2002

Es gibt einen neuen Abschnitt, der sich mit der Software namens WEBFORMATOR beschäftigt.

Ab 23. Juni 2002

Es existiert unter der überschrift Auch für Blinde ist das Handy mehr als nur ein simples Telefon eine neue Rubrik einschließlich akustischer Demonstration.

Ab 10. Juni 2002

An der Hauptnavigation jeder Unterseite habe ich leichte Veränderungen vorgenommen. Diese ist jetzt lachsfarben, so dass sie sich leicht abhebt. Auf diese Weise soll der leser schneller zur Hauptübersicht (soweit vorhanden) und natürlich auch zur Startseite selbst gelangen.

Im Abschnitt Die Blindenschrift gibt es jetzt neben der Zeichentabelle auch eine Abbildung des Braillealphabetes. Weiterhin wurde der Abschnitt Flash durch einige Aspekte ergänzt, da ein bestimmtes Hilfsmittel in diesem Zusammenhang neue Chancen bietet.

Ab 21. Mai 2002

Unter dem Titel
" Automatischer Refresh von WEB-Seiten stößt an die Grenzen der Hilfsmittel"
gibt es einen neuen Abschnitt. Dort kann auch zu diesem Thema eine akustische Demonstration gehört werden.

Ab 5. Mai 2002

Es besteht die Möglichkeit, am Ende des Abschnittes Die Sprachausgabe sich eine akustische Demonstration über die Wörterbuchfunktion von JAWS anzuhören.

Ab 1. Mai 2002

Am Ende des Abschnittes Navigation auf Internet-Seiten existiert jetzt ein Verweis auf eine akustische Demonstration, in der vorgeführt wird, wie sich ein Blinder auf einer WEB-Seite orientiert. Weiterhin ist der Abschnitt "Dialog im Netz" neu überarbeitet.

Ab 27. April 2002

Es existiert ein neues Thema, das sich mit übereinstimmenden Eigenschaften von Suchmaschinen und blinden Netzsurfern befaßt. Außerdem gibt es im Abschnitt Die Braillezeile den neuen Verweis auf das Bild einer Braillezeile mit integrierter Standardtastatur.

Ab 15. März 2002

Es existiert ein neuer Abschnitt, in dem der "IBM Homepage Reader" behandelt wird.

In der leicht umbenannten Rubrik Zeitschriftenangebote für Blinde und Sehbehinderte existiert jetzt ein Hinweis auf die Aktion "KIOSK - Zeitschriften für Blinde per E-Mail oder auf Diskette" von Justus Schneider.

Ab 3. März 2002

Der Abschnitt Wichtige und praktische Internet-Dienste wurde überarbeitet. Gleiches gilt für den Folgeabschnitt, der mit dem Titel Werkzeuge zur Nutzung des WWW auch eine neue Überschrift erhielt.

Ab 15. Februar 2002

Die Kontaktaufnahme von dieser Seite zu mir erfolgt nicht mehr mittels einer lokal erzeugten Mail sondern über ein Formular, das der Leser ausfüllen muß. Dieses Verfahren reduziert die Gefahr von SPAM-Mails, deren Empfangsadressen im Internet durch Scanning gesammelt werden.

Der Verweis auf die Bug-Liste für Screenreader von Dr. Rüdiger Leidner wird nach Absprache mit dem Autor von dieser Seite entfernt, weil die notwendige Aktualisierung nicht mehr erfolgt.

Aktuelles Jahr 2016 2014 2013 2012 2011 2010 2009
2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002
2001 2000 1999

1998 Copyright by Matthias Hänel, Norderstedt
Letzte Änderung 1.7.2017